Man muss mit allem rechnen.

25. März 2022

… auch mit dem Guten.

****

Verlosung-

Über die Kunst der Zuversicht

(Zuversicht, die:
festes Vertrauen auf etwas zu erwartendes Gutes)

Zuversicht setzt Energie frei.
Zuversicht hilft, schwierige Situationen zu bestehen.
Zuversicht schenkt Lebenszufriedenheit.

Mit der Zuversicht ist es so, dass sie einigen scheinbar in die Wiege gelegt wurde, anderen nicht. Einigen fällt es leichter, an das Gute zu glauben, anderen nicht. Die einen werden vom Pech verfolgt, die anderen vom Glück. Ist das so?

„Optimismus und Selbstfürsorge kann man lernen“ – das zeigt die erfahrene Führungskräftetrainerin Andrea Lienhart. Eine optimistische Grundhaltung sorgt für ein Einverständnis mit dem Leben. Selbstfürsorge ist wichtig für mehr Energie und Lebensfreude und nur, wenn wir selbst nicht zu kurz kommen, können wir auch für andere da sein!

Das kleine Buch „Man muss mit allem rechnen. Auch mit dem Guten“ ist eine Einladung zu mehr Zuversicht. Es hat knapp 50 Seiten, leichte Texte, süße Illustrationen und Botschaften, die ins Herz gehen. Es ist am 22. Februar 2022 im Pattloch Verlag erschienen.

Wie sich Optimismus durch eigenes Engagement erzeugen lässt, erklärt „Man muss mit allem rechnen. Auch mit dem Guten“. Positives Denken meint dabei nicht, alles durch eine rosarote Brille zu betrachten oder Probleme zu leugnen. Eine optimistische Grundhaltung sorgt stattdessen für ein Einverständnis mit dem Leben. So werden Glück und Zufriedenheit stärker empfunden und schwierige Situationen leichter gemeistert.

****

Mir fällt es leicht, zuversichtlich und optimistisch zu sein.
Ich habe nicht viel dafür getan und bin unglaublich dankbar dafür.

Manchmal hab ich zu viel davon, manchmal suche ich meine Zuversicht.
Manchmal gehe ich anderen damit auf die Nerven, manchmal gebe ich was davon ab.
Manchmal geht der Plan auf, manchmal lerne ich.

Was ich habe, teile ich gerne.
Deswegen gibt es heute eine Verlosung für euch:

Unter allen Kommentaren unter diesem Beitrag lose ich einen aus und verschenke dieses Buch. Ein bißchen Zuversicht können wir alle gerade gebrauchen.

Die Verlosung endet am Freitag, 01. April, 21:00 Uhr! Nur Kommentare unter diesem Beitrag werden gezählt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung möglich.

Danke für das Rezensionsexemplar!

****

Ich danke Dir fürs Mitlesen!
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat,
lade ich Dich ein,
in meine virtuelle Kaffeekasse zu spenden. (Klick hier!)
Danke!

Comments

  1. Daniela says:

    Das Buch hört sich echt toll an.
    Sicher schön um es den Kindern vorzulesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.