Hallo November!

01. November 2019

Bevor ich den November feiere, muss ich mich zuerst gebührend vom Oktober verabschieden. Was für ein Monat!

Er war überraschend regnerisch. Viel Regen für Berlin, finde ich. Er war dann auch sehr sonnig. Und richtig kalt! Ich habe schon den ersten Monat in der Kita hinter mir. Wow! Ich kenne alle Namen und gehöre irgendwie schon dazu. In unserem Familien-Alltag strampeln wir noch ein bißchen – wir finden unsere Aufgaben und Pausenzeiten. Jeder trägt seinen Teil und wir alle wachsen daran.

Im November werde ich…

… als Doula mit einer Schwangeren zur Geburtsvorbereitung verabredet sein.
… frieren.
… mich mit Freundinnen treffen.
… Geburtstage feiern.
… der Familie ruhige Nachmittage schaffen.
… tapfer mit dem Rad zur Arbeit fahren.
… meinen Mann fürs Männer-Wochenende verabschieden.
… Verlosungen für den Blog haben.
… eine „Handlettering“-LadiesNight machen.
… Plasma spenden.
… ein St. Martins-Fest feiern.
… mal als Erzieherin das Laternenfest feiern.
… die Hasen durch den Winter füttern.
… uns in Weihnachtsstimmung bringen.
… mit der Familie zum Zahnarzt fahren.
… mit den neuen Kollegen zur Weihnachtsfeier gehen.
… Kerzen anzünden.
… die Schönheit im Alltag finden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.