12 von 12 im Juli

12. Juli 2019

Mein Mann ist wieder da!
Gestern Abend saß er plötzlich auf der Terrasse und ich habe ihn mit leckerem Salat erwartet. Heute Morgen sehen ihn die Kinder, es regnet etwas und wir alle – müssen uns erstmal zu fünft wieder finden.

Ein leckeres Frühstück, welches endlich nicht mehr ich vorbereiten muss. Endlich wieder zusammen.

Es regnet und wir gammeln vor uns hin, jeder so in Ruhe, wie er irgendwo möchte.

Ich fülle zum dritten Mal Kita-Unterlagen aus.
Jetzt erstmal Urlaub.. aber danach warten einige Veränderungen auf uns.

An so einem kuscheligen Tag kommt uns die Idee, Narnia (Werbelink) weiterzulesen. Den ersten Band haben wir gehört (ich hab darüber geschrieben) und jetzt soll es weiter gehen. Uns fehlt aber der nächste Teil – und zum allerersten Mal machen wir zu fünft einen Ausflug in die Bücherei. Wir waren die einzigen dort und genießen das.

Mein Mann hat ein neues Rezept und wir suchen und finden einen kleinen Asia-Shop.

Ich laufe schnell zur Kita, um den fertigen Vertrag abzugeben. Dieser kleine Brunnen hat unserem großen Sohn schon 2013 Vorfreude auf die Kita gemacht – jetzt werden wir täglich wieder diese Wege gehen. – Ich weiß, dass viele Mamas deutschlandweit gerade Kita-Abschluss-Tränchen vergießen… bei mir werden es „Wir gewöhnen zum dritten Mal ein Kind in die Kita“-Tränchen.

Das Essen! Ich habe vergessen, wie es heißt.. aber es hat neu und gut geschmeckt.

Nach einer Mittagspause, in der wir ausruhen, in den neuen Büchern lesen, Kaffee trinken, aufräumen… wünschen sich die Jungs den Spielplatz. Also laufen wir los, wieder zu fünft und haben viel Spaß mit Sand, Wippen, Trampolin und Fotos.

Der kleine Mann braucht etwas „Eingewöhnung“ mit Papa und hängt sehr an mir. Aber am Nachmittag darf Papa schon wieder wickeln und toben und kuscheln.

Nach diesen Spielplatz-Tagen landet am Abend mindestens einer in der Badewanne. Wir probieren einen Unterwasser-Vulkan aus. (Werbung. Gibt’s bei dm.)

Es könnte sein, dass wir in den ersten drei Ferienwochen die Netflix- und Handyspiel-Regeln etwas lockerer gehalten haben. Etwas.
Umso mehr werden wir jetzt auf kreative Familienzeiten achten. Wir schauen am Abend also keinen Film, sondern hören den spannenden Teil 2 von Narnia. Für die Ferien haben wir 6 neue Bücher und jede Menge Lust auf Sonne, Sand und Meer!

Das war unser Ferien-Indoor-Familien-Tag.
Mehr FerienTage oder letzte Schultage mit Fotos findet ihr auf der 12von12-Liste.

Und weil es so schön ist: Mehr Juli von uns.
Jedesmal denke ich: Ach, weiß ich noch.. war ja grad erst.

Und je des mal denke ich: Krass! Sie werden so schnell groß.

12. Juli 2018

12. Juli 2017

12. Juli 2016

12. Juli 2015

12. Juli 2014

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.