Was stört uns Regenwetter?

Wenn es regnet und alle Spiele gespielt, alle Bücher gelesen, alle Räume erforscht sind, dann müssen Mütter kreativ werden!
Neben IKEA, verschiedenen kinderfreundlichen Cafés und Einkaufszentren gibt es auch interessante Orte, die warm und trocken sind und kein Geld kosten!

Gestern waren wir bei Hellweg!

Da gibt es nämlich so viele schöne Fische…

    

… und kleine Hasen!

Ein Weihnachtsparadies!

   

Jetzt wisst ihr Bescheid:

Am Abend konnten wir doch noch draussen spielen.

  

Dann war auch noch ein Regenbogen am Himmel zu sehen!

Comments

  1. Da ist es echt von Vorteil, wenn man in einer aufregenden Stadt lebt. Das sei euch von Herzen gegönnt liebe Omis, Mamas und Kinder von Berlin.

Schreibe einen Kommentar zu Karsten Gosse Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.