Schnelles Kartoffel-Essen

29. Oktober 2020

Heute habe ich einfach mal so ein ganz schnelles leckeres Rezept für faule Menschen, beschäftigte Menschen, hungrige Menschen, Kartoffel-Liebhaber.

Ich hab es bei Janina (Werbelink) auf Instagram gefunden, schon zweimal nachgemacht und die Kinder lieben es! (Wir auch.)

Ihr nehmt ein paar große Kartoffeln, vielleicht 2 pro Personen und kocht sie vor, dass sie schon ein bißchen weich sind.

Dann legt ihr sie mit Abstand (haha) auf ein Backblech und zerquetscht sie einmal locker. „Mach sie tot“, wie mein Jüngster sagte.

Auf diese Kartoffelhäufchen krümelt ihr dann, so wie ihr es mögt

Knoblauch
Speck
Butterflocken
Pfeffer
Salz

Käse, viel Käse
(und was ihr eben möchtet)

Dann kommt das Blech für vielleicht 15 Minuten in den Backofen bei 200°C. (Ich lerne tatsächlich immer mehr, „frei nach Schnauze“ zu kochen und zu backen.)

Dazu passt Kräuterquark oder einfach frisches Gemüse als Fingerfood oder Salat.

Kinder, kommt essen!

Comments

  1. Malena says:

    Yummy, sieht wirklich lecker aus 🤤
    Probieren wir demnächst auch mal!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.