Rock my Sleep

13. Dezember 2022

(Werbung)

Ich habe in meinem Leben schon Erfindungen für Babys oder Eltern gesehen, die wirklich schlecht gemacht oder kaum durchdacht waren. Heute möchte ich euch eine ganz süße neue Erfindung vorstellen.

Spieluhren haben für unsere Kinder eine große Bedeutung. Schon in der Schwangerschaft ab dem 6. oder 7. Monat habe ich mir die Spieluhren auf den Bauch gelegt und sie beim Einschlafen unter der Decke mehrmals abgespielt. Ich weiß nicht, wie oft wir diese Melodien angehört haben! Und ich weiß nicht, wie viel meine Babys gehört haben. Aber ich weiß, dass ihnen ihre Spieluhren und die Melodien viel bedeuten.

Die Spieluhr des Großen spielte beispielsweise „Somewhere over the rainbow“ und seine Spieluhr ging leider früh kaputt. Als er dann viel später das Lied neu im Radio hört, hielt er plötzlich inne und sagte: „Ich kenne diese Melodie irgendwo her..“

Was mich aber wirklich immer bei allen Spieluhren genervt hat… ihr könnt es euch vielleicht denken… war das Geräusch beim wieder Aufziehen. Echt!
Das Baby soll doch einschlafen und in süße Träume schlummern… und alle paar Minuten ratscht die Schnur wieder durch das Kuscheltier…

****

Als ich kürzlich von Rock my Sleep gefragt wurde, ob ich mal ihre Spieluhr probieren möchte, habe ich gerne zugesagt. Unser jüngster Sohn ist gerade im schönsten Kuscheltier-Alter und viel lieber als eine Bluetooth-Box soll er gern diese kuschelweiche neue Spieluhr mit ins Bett nehmen.

Was macht die Spieluhren von Rock my sleep nun so besonders, ausser dass es vier supersüße und weiche Kuscheltiere sind?
(Nämlich der Fuchs, der Bär, der Löwe und die Häsin.)

Im Kuscheltier befindet sich kindersicher und herausfallsicher eine kleine Speicherbox, die ohne WLAN oder Bluetooth oder App funktioniert. Es kommt also keine Strahlung mit ins Kinderbett!

Diese Box hat einen Speicher für über 100 Songs!

Es gibt einen Timer, der die Musik nach 15, 30 oder 60 Minuten ausschaltet.

Außerdem gibt es eine Lautstärkebegrenzung für empfindliche Ohren.
Und keinen Ratsch!

Woher kommt jetzt aber die Musik?

Rock my Sleep hat auf der Homepage eine Songauswahl von über 600 Songs! Ihr glaubt gar nicht, wie schwer uns die Entscheidung gefallen ist!
Und es sind nicht einfach irgendwelche Baby-Lieder:

Es sind bekannte Hits, alte und neue aus Pop, Klassik, Rock, HipHop, Dance, Musical…. alle in wunderschöne Kinder-Einschlaf-Spieluhr-Versionen verwandelt.

Ein Datenkabel ist in der Bestellung mit dabei. Ihr sucht euch für je 4 Euro eure Lieblingsmusik aus, spielt sie auf die Uhr und das gemütliche Kuscheln mit musikalischer Begleitung kann beginnen!

Mehr Infos gibt es auf dem YouTube Kanal von Rock my Sleep!

Welche Lieder wir uns ausgesucht haben, zeige ich euch auf meinem Instagram Kanal.
Außerdem gibt es dort eine Spieluhr zu gewinnen!!!

Also hüpft mal vorbei!

Falls euch das Messer auffällt: Er hat das Paket nicht allein ausgepackt.

Danke fürs Mitlesen und ich wünsche euch viele musikalische Abende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.