mamasbusiness

papa. mama. drei jungs. haus und garten. berlin.

Hallo März!

auf 28. Februar 2015

Also… der März wird wild!
Viele Pläne und emotionale Ereignisse liegen vor uns.
Ich weiß weder, womit ich anfangen noch aufhören soll…

 

Im März werde ich…

… mit meinem Mann zu einem Pentatonix-Konzert gehen! Oh yeah!!!
… unsere Freunde zurück nach Kanada verabschieden.
… mit meiner Familie für zwei Tage in San Francisco sein!
… immer wieder „Good Bye, it was so nice meeting you!“ zu vielen, vielen Freunden sagen.
… den 3. Geburtstag von unserem Baby Liam feiern!
… mit den Kindern einen Geburtstags-Legoland-Tag erleben.
… an mein Mama-werden denken und den 5. Geburtstag von unserem großen Emilian feiern!
… sortieren, packen, wegschmeißen, sortieren, packen, wegschmeißen.
… mich schweren Herzens von Laguna Beach verabschieden.
… das Apartment putzen und viele Erinnerungen in meinem Kopf speichern.
… zum letzten Mal FrozenYogurt und einen amerikanischen Burger essen.
… einen letzten Sonnenuntergang unter Palmen sehen.
… zum letzten Mal zu MOPS gehen und mich von den Mamas an meinem Tisch verabschieden.
… immer wieder Dinge zum letzten Mal machen und sehen. Haach.
… kalifornischen Boden verlassen. Ich kann es nicht glauben!
… lange mit der Familie im Flugzeug unterwegs sein.
… in Berlin landen! Ich kann es nicht glauben!
… meine Eltern wiedersehen.
… erleben, wie die Kinder wieder in ihr Zimmer kommen.
… meine Kaffeemaschine umarmen.
… Berliner Luft einatmen.
… wieder in meinem Bett schlafen!
… nachhause kommen.

Irvine


3 Antworten für “Hallo März!”

  1. Maggie sagt:

    nach Hause kommen….

    und frieren 😉

  2. elsa sagt:

    Willkommen zuhause! Ich freu mich so auf euch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.