Verdächtige Stille

Ich liebe es, dass mein Sohn selbständiger und experimentierfreudig wird!
Er versteht Klettverschluss und kann seine Schuhe allein ausziehen (ob er nun soll, oder nicht), er lernt, dass kleine Knöpfchen meist eine Bedeutung haben und irgendetwas Spannendes passiert, wenn man drückt, er beginnt zu klettern und die Welt oberhalb seines Kopfes zu entdecken.
Schon als Erzieherin lernte ich, dass Kinder, die nicht zu sehen und nicht zu hören sind, besser mal schnell beobachtet werden sollten. Wenn sich eine verdächtige Stille im Zimmer ausbreitet, ist es meist schon zu spät, um irgendetwas zu verhindern. Unglaublich, wie wahr das ist! Kinder, die „normal“ und ohne schlechtes Gewissen spielen, plappern oder summen vor sich hin. Und Kinder spüren, wann etwas Verbotenes ohne Aufsicht ist – warum also nicht probieren??
(Und dann braucht es wahrscheinlich alle Konzentration – für’s Plappern und Summen bleibt keine Zeit)

Emilian saß hinter einem Vorhang und alles, was ich hörte, war Klack – Klack, Klack – Klack.. Dann sah ich, dass er den roten Knopf der Steckdosenleiste entdeckt hat. Nicht irgendeine Steckdosenleiste… Kühlschrank an, Kühlschrank aus, Kühlschrank an…
Vorhin habe ich meine Haare geföhnt und mich dann vor dem Spiegel gekämmt. Er saß irgendwo unter mir und beschäftigte sich mit dem Mülleimer oder einer Haarbürste. Dann wurde es ganz still.. Ich sah nach unten – er saß da, angeekelt und fasziniert und hatte ein paar Haare von mir aus dem Müll in der Hand.
Gestern hat er in der Küche auf dem „Abwasch-Stapel“ eine alte Pfanne entdeckt, in der ich etwas gebraten habe. Seine Spur mit dem fettigen Handabdruck konnte ich dann ganz gut verfolgen..

Oft muss ich über ihn lachen, wenn ich ihn so „erwische“. Aber leider geschehen diese „geheimen Entdeckungen“ meist in ziemlich ungünstigen Momenten..

Comments

  1. Marete says:

    Ich würde euch soo gern wiedersehen!! Es macht Spaß, so in euren Alltag mit hineingenommen zu werden. Und es ist immer wieder lustig! 🙂 Ihr seid echt cool, ihr Boguslawskis!! 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.