Produkttest: Ariel

Auf meiner Facebook Seite habe ich euch ja vor ein paar Tagen gezeigt, dass ich mal wieder Produkte testen darf.
Hier kommt mein Bericht für das Ariel Waschpulver.

Schon als das Paket in mein Haus kam, war es von einer Duftwolke umhüllt. Es war fest eingepackt und zugeklebt, aber trotzdem konnte ich gut er-riechen, was drinnen lag. Erster Eindruck: positiv!
Weil ich vor ein paar Jahren auf Flüssig-Waschmittel umgestiegen bin, musste ich erstmal kurz überlegen, wie und wohin das Pulver in die Waschmaschine kommt. Man kann die Wäsche mit diesem Pulver mit 20, 30, 40, 60 oder 95 Grad waschen. Ich habe meine helle Wäsche mit 60 Grad gewaschen. Jetzt hängt das Zeug draussen im Garten – die erste Wäsche, die dieses Jahr draussen hängt – und ich freue mich über neue, saubere Wäsche.

Nach der Wäsche hätte ich einen stärkeren Duft erwartet, aber die Wäsche riecht eigentlich genau so, wie es sein muss.
Frisch und rein, nicht zu stark, nicht zu schwach.

Es sind keine Rückstände vom Pulver in der Waschmaschine und ich muss nicht erst in der nassen Wäsche wühlen, um die Dosier-Kugel zu suchen – wie das nämlich ist, wenn ich Flüssig-Waschmittel nehme.

Die Packung verspricht 42 Waschgänge und ich freue mich schon auf den Duft, wenn ich das erste getrocknete Kleidungsstück anziehe!

Danke, dass ich testen darf!

Wie wascht ihr?
Flüssig?
Pulver?
Mit Gel-Tabs?
Mit Weichspüler?

 

Ariel

Anleitung

Pulver

...nachher

 


Comments

  1. Marit says:

    Den Duft finde ich okay. Mir ist aufgefallen, dass die Kleidung nach dem Waschen sehr hart ist. Das stört mich…

    1. Michaela says:

      Dann muss ich jemand anders finden, der meine beiden Maxiflaschen nimmt.Das mach ich echt nie wieder solche Großpackung ohne Schnuppertest zu kaufen, naja, man lernt nie aus.

  2. Michaela says:

    Willst Du mein Ariel flüssig haben? Ich finde es stinkt und wenn ich die Sachen aus dem Schrank hole, dann stinken sie immer noch. Aber vielleicht magst Du ja den Duft?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.