Gebrannte Mandeln

Heute gibt es ein Weihnachts-Rezept für euch.
Vielseitig variierbar und mit guter-Duft-Garantie…

Ihr braucht dazu:

– eine Tüte Mandeln mit Haut (200g)
– 3 oder 4 EL Wasser
– 3 oder 4 EL Zucker (ich nehme braunen Zucker oder Vollrohrzucker)
– 3 EL Zucker-Zimt-Mischung
– ein Päckchen Vanillezucker
– eine Mikrowelle 🙂

Zutaten

Die Mandeln kommen in eine feuerfeste, möglichst flache Schüssel.
Dann das Wasser und der Zucker dazu und umrühren.

Zucker auf Mandeln

Die Schüssel kommt dann für 3 Minuten in die Mikrowelle bei 600 oder 700 Watt.
Danach wird alles gut umgerührt. Achtung, die Schüssel ist heiß!

Mikrowelle

Bei Bedarf kann jetzt die Zucker-Zimt-Mischung zusammengerührt werden.
Muss aber nicht.
Die Schüssel kommt nochmal für 3 Minuten in die Mikrowelle. Danach muss die extra Mischung sofort über die Mandeln gekippt werden und alles muss gut und schnell verrührt werden. Die Mandeln fangen jetzt an, zu kleben.

gebrannte Mandeln

Dann werden die Mandeln auf ein Backblech gekippt, um schön abzukühlen.
Und ab sofort können sie verspeist werden.

Das alles geht auch mit Haselnüssen und Erdnüssen, mit mehr oder weniger Zimt, mit verschiedenem Zucker und so weiter…

Guten Appetit!

Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.