30 Aufgaben für Mama

Im englischsprachigen Internet, genau: Pinterest, habe ich eine Liste gefunden. 30 Day Mom Challenge. Eine Herausforderung für Mamas, eine für jeden Tag des Monats.

Ich finde mich darin wieder, mir neue Dinge vorzunehmen. In den ersten Tagen klappt es richtig gut – und dann vergesse ich es oder werde faul. Wir haben heute mal wieder ein neues Belohnungssystem begonnen. Natürlich hat es perfekt geklappt. Allein anziehen, Tisch abräumen… Wir werden sehen.

In dieser to-do-Liste für Mütter geht es um Kleinigkeiten. Eine besondere für jeden Tag. Der 4. Januar bietet sich an, damit anzufangen. Mal sehen, wie weit wir kommen.

Zu Weihnachten habe ich ein Buch bekommen. „50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird„. Das sind auch solche Kleinigkeiten. Das Besondere ist: Erwachsene beschreiben in diesem Buch, wie diese Kleinigkeiten ihr Leben geprägt oder verändert haben. Der Erfolg wird vielleicht erst in 10 oder 20 Jahren sichtbar sein.. Aber wenn ein kleiner Satz oder eine Tat pro Tag“reicht“ – ich bin dabei!

image

 

30 Aufgaben für Mama

1. Frage dein Kind: „Was können wir in diesem Monat Schönes zusammen machen?“

2. Ein Tag, ohne das Kind anzuschreien.

3. Umarme dein Kind heute dreimal.

4. Gib deinem Kind ein Küsschen, wenn es schläft.

5. Sag zu dir: „Er/Sie ist erst … Jahre alt. Er/Sie ist noch ein Kind!“ Und dann behandle dein Kind auch so.

6. Backe, koche oder kaufe das Lieblingsessen des Kindes.

7. Schreibe/Male eine liebe Nachricht für dein Kind.

8. Zähle die Wochenenden, die ihr noch habt, bis dein Kind die Schule beendet.

9. Versetze dich in das Alter deines Kindes. Versuche, dich zu erinnern, wie sich das anfühlte.

10. Das Wichtigste heute für Mama: Freude!

11. Sag deinem Kind heute: „Ich bin so glücklich, weil du mein Sohn/meine Tochter bist!“

12. Bete für Weisheit in der Erziehung deines Kindes.

13. Kritisiere dein Kind heute nicht.

14. Erinnere dich daran: Es ist ein Geschenk, Mutter zu sein!

15. Sei streng, wenn es sein muss – jedoch nicht zu hart.

16. Wie sollte dein Kind im Alter von 25 sein? Hab‘ das heute im Hinterkopf, während du Zeit mit deinem Kind verbringst.

17. Lache zusammen mit deinem Kind.

18. Welche andere Mutter bewunderst du? Welche ihrer Eigenschaften kannst du heute gebrauchen?

19. Bringe deinem Kind heute eine Sache bei, die er/sie ganz allein tun kann.

20. Das Wichtigste heute für Mama: Geduld!

21. Vergib‘ dir selbst, wenn du es heute vermasselt hast.

22. Wie soll dein Kind dich später in Erinnerung haben? Sei heute diese Mama.

23. Ersetze Sarkasmus heute mit Freundlichkeit.

24. Unterbrich‘ dein Kind nicht, während es spricht.

25. Frage dein Kind heute ab und zu nach seiner/ihrer Meinung.

26. Mach‘ es dir heute zur Aufgabe, dein Kind zu ermutigen.

27. Achte heute besonders auf deine eigene Gesundheit: Spaziere 10 Minuten, iss‘ Obst oder Gemüse, schlafe in der Nacht ausreichend.

28. Bring deinem Kind ein neues Wort bei.

29. Mach heute das Telefon, den TV oder Computer aus, wenn dein Kind mit dir zusammen ist.

30. Das Wichtigste heute für Mama: Liebe!

 

Das ist die Liste.
Ich finde, sie sollte am Kühlschrank, im Auto oder am Spiegel hängen. Fangt heute am 4. Januar an, dann habt ihr’s leicht 🙂
Natürlich sind das keine Gesetze.. und wer was an welchem Tag versucht, ist doch egal. Aber wenn wir ab und zu ein Blick auf die Liste werfen, durchatmen und lächeln, geht es uns allen gut.

Eine glückliche Mutter ist eine bessere Mutter!

Comments

  1. […] « 30 Aufgaben für Mama […]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.