Es vorweihnachtet sehr…

Bei uns riecht es nach Plätzchen, auf dem Küchenboden liegt Mehl, in der Spülmaschine stapeln sich Ausstechformen – aber trotzdem hat das alles nichts mit Weihnachten zu tun und das Wort ist heute nicht einmal gefallen.

Emilian hat nämlich vor ein paar Tagen festgestellt, dass er sich in hinter der Tür unseres Eckschrankes verstecken kann. Und während des versteckt-seins entdeckte er mein Backzubehör. Am meisten haben es ihm die Ausstechformen angetan, die schön an einem Ring bammelten. Ausserdem sind es Formen, die er kennt. Was gibt es auch sonst interessantes in einem Back-Schrank?
(Mama, was ist das?
Und was ist das?
Und Mama, was ist das eigentlich?)
Ach, das Nudelholz fand er auch sehr toll. Er kennt es vom Pizza backen mit Papa.

Jedenfalls versprach ich, mit ihm Plätzchen zu backen und heute war es so weit!
Er hat gut mitgemacht, gut durchgehalten, gut gegessen, gut geholfen…
Und hier sind Fotos für euch:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.