mamasbusiness

papa. mama. drei jungs. haus und garten. berlin.

Hallo März!

auf 1. März 2016

Heute war so ein richtig schöner Frühlings-März-Tag!
Wie jedes Jahr erfüllt ein riesengroßes „Endlich!“ mein Herz. Ich weiß auch nicht… ich liebe Frühling.
Im März liegen viele tolle und volle Tage vor uns, aber mit Sonne und Wärme (und geputzten Fensterscheiben) ist das Leben gleich viel schöner 😉

image

Im März werde ich…

… mein Gesicht in die Sonne halten.
… mit der Familie Abschied von meinem Schwieger-Opa nehmen. (das war heute)
… viele, viele Geburtstagsgrüße verteilen.
… das Lumizil-Team zu einem LOL-Abschluss-Dinner einladen.
… Besuch bekommen und reden und spazieren und lachen.
… am Flughafen endlich meinen Bruder wiedersehen!
… mit den Jungs zu einer Filmpremiere gehen!
Danke, dass wir eingeladen wurden!
… ein erstes Entwicklungs-Gespräch mit Liams Gruppenerziehern führen.
… zu einem sehr coolen Band-meiner-Jugend-Comeback-Konzert gehen!!!
… Übernachtungsgäste bekommen.
… sooo viele Geburtstagsvorbereitungen für die Jungs planen und kaufen und einpacken und backen und basteln und kleben…
… viele Hochzeits-Cupcakes backen und eine Hochzeit feiern.
… mindestens 4x Kindergeburtstag feiern.
… Freunde aus Kalifornien sehen.
… das Osterwochenende feiern.
… für eine Woche mit den Jungs allein zuhause sein.
… einen 4jährigen und einen 6jährigen Sohn haben!!

Puh, ich finde, das wäre ein Program für mehrere Monate.
Noch dazu kommt ein Zahnarztbesuch und ein Treffen hier und eine Verabredung da. Und meine paar Wochenstunden im Büro stehen auch nicht auf der Liste.
Schritt für Schritt, ab‘ in den Frühling!

image


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.